Datenschutz-Bestimmungen

Spread the love

ngl-berlin.de Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung wurde zusammengestellt, um denjenigen, die sich mit dem Thema „Persönlich identifizierbare Informationen“ (PII) beschäftigen, besser zu dienen. PII, wie in US-Datenschutzgesetz und Informationssicherheit beschrieben, sind Informationen, die auf eigene oder mit anderen Informationen verwendet werden können, um eine einzelne Person zu identifizieren, zu kontaktieren oder zu lokalisieren oder eine Person im Kontext zu identifizieren. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung sorgfältig durch, um ein klares Verständnis dafür zu erhalten, wie wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß unserer Website sammeln, verwenden, schützen oder anderweitig behandeln.

Welche personenbezogenen Daten sammeln wir von den Leuten, die unseren Blog, eine Website oder eine App besuchen?

Wir sammeln keine Informationen von Besuchern unserer Website.
oder andere Details, um Ihnen bei Ihrer Erfahrung zu helfen.

Wann sammeln wir Informationen?

Wir sammeln Informationen von Ihnen, wenn Sie oder geben Sie Informationen auf unserer Website.

wir sammeln keine informationen
Wie nutzen wir Ihre Informationen?

Wir können die von Ihnen gesammelten Informationen nutzen, wenn Sie sich registrieren, einen Kauf tätigen, sich für unseren Newsletter anmelden, auf eine Umfrage oder Marketingkommunikation antworten, auf der Website surfen oder bestimmte andere Website-Features auf folgende Weise nutzen:

• Um unsere Website zu verbessern, um Ihnen besser zu dienen.

Wie schützen wir Ihre Daten?

Wir verwenden keine Schwachstellen-Scan und / oder Scannen nach PCI-Standards.
Wir stellen nur Artikel und Informationen zur Verfügung. Wir bitten nie um Kreditkartennummern.
Wir verwenden regelmäßige Malware Scannen.

Wir verwenden kein SSL-Zertifikat
• Wir stellen nur Artikel und Informationen zur Verfügung. Wir bitten um persönliche oder private Informationen wie Namen, E-Mail-Adressen oder Kreditkartennummern.

Verwenden wir ‚Cookies‘?

Wir verwenden keine Cookies für Verfolgungszwecke

Sie können wählen, dass Ihr Computer Sie jedes Mal warnen, wenn ein Cookie gesendet wird, oder Sie können wählen, alle Cookies auszuschalten. Sie tun dies durch Ihre Browser-Einstellungen. Da Browser ein wenig anders ist, schau dir in deinem Browser-Hilfe-Menü an, um die richtige Art und Weise zu lernen, deine Cookies zu ändern.

Wenn Sie Cookies ausschalten, können einige der Features, die Ihre Website-Erfahrung effizienter machen, nicht richtig funktionieren. Das macht Ihre Website-Erfahrung effizienter und funktioniert möglicherweise nicht ordnungsgemäß.

 

Drittanbieter-Offenlegung

Wir verkaufen, handeln oder anderweitig nicht an persönliche Personen persönlich identifizierbare Informationen.

Drittanbieter-Links

Gelegentlich können wir nach unserem Ermessen Drittanbieterprodukte oder Dienstleistungen auf unserer Website einbinden oder anbieten. Diese Websites von Drittanbietern verfügen über separate und unabhängige Datenschutzbestimmungen. Für den Inhalt und die Inhalte der verlinkten Seiten sind wir daher nicht verantwortlich. Dennoch versuchen wir, die Integrität unserer Website zu schützen und begrüßen jede Rückmeldung über diese Seiten.

Google

Die Werbeanforderungen von Google können durch die Werbeträger von Google zusammengefasst werden. Sie werden eingerichtet, um eine positive Erfahrung für die Nutzer zu bieten. https://support.google.com/adwordspolicy/answer/1316548?hl=de

Wir haben Google AdSense nicht auf unserer Website aktiviert, aber das können wir auch in Zukunft tun.

COPPA (Kinder Online Datenschutzgesetz)

Wenn es um die Erhebung von personenbezogenen Daten von Kindern unter 13 Jahren geht, stellt das Kinderschutzgesetz (COPPA) die Eltern in die Kontrolle. Die Federal Trade Commission, die US-amerikanische Verbraucherschutzagentur, erzwingt die COPPA-Regel, in der die Betreiber von Webseiten und Online-Diensten zum Schutz der Privatsphäre und der Sicherheit von Kindern online ausgehen müssen.

Wir sind nicht besonders auf Kinder unter dem Alter von 13 Jahren alt.
Lassen wir Dritte, auch Werbenetzwerke oder Plug-Ins, PII von Kindern unter 13 Jahren sammeln?

Faire Informationspraktiken

Die Fair-Information Practices-Grundsätze bilden das Rückgrat des Datenschutzgesetzes in den Vereinigten Staaten und die Konzepte, die sie beinhalten, haben eine bedeutende Rolle bei der Entwicklung von Datenschutzgesetzen rund um den Globus gespielt. Das Verständnis der Fair Information Practice Principles und wie sie umgesetzt werden sollten, ist entscheidend für die Einhaltung der verschiedenen Datenschutzgesetze, die persönliche Informationen schützen.

Um mit fairen Informationspraktiken in Einklang zu stehen, werden wir die folgenden reaktionsfähigen Maßnahmen ergreifen, falls ein Datenbruch vorliegt:
Wir benachrichtigen Sie per E-Mail
• Innerhalb von 7 Werktagen

Wir stimmen auch dem individuellen Redressprinzip zu, wonach Einzelpersonen das Recht haben, rechtskräftige Rechte gegen Datenkollektoren und Verarbeiter, die das Gesetz nicht einhalten, rechtskräftig zu verfolgen. Dieser Grundsatz erfordert nicht nur, dass Einzelpersonen vollstreckbare Rechte gegen Datenbenutzer haben, sondern auch, dass Einzelpersonen Rückgriff auf Gerichte oder Regierungsbehörden haben, um die Nichteinhaltung von Datenverarbeitern zu untersuchen und / oder zu verfolgen.